Macadamia: Healing Oil Treatment

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch das „Healing Oil Treatment“ von Macadamia vorstellen.

Ich hatte das Produkt vor einiger Zeit in einer Pink Box.

Es gibt das Haaröl in verschiedenen Größen zu kaufen:

  • 10 ml (meine Sondergröße aus der PinkBox)
  • 30 ml
  • 125 ml
  • 300 ml

Die günstigsten Preise, die ich finden konnte bietet Amazon.de . Dabei habe ich jedoch nicht auf die Versandkosten, sondern lediglich den Warenpreis beachtet. Außerdem habe ich auch Online- Seiten gesehen, die die Produkte im Sale angeboten haben. Recherchieren ist also durchaus sinnvoll und man kann besonders bei den größeren Größen bares Geld sparen.

 

Hersteller: Macadamia Beauty LLC. Los Angeles, CA 91311.

Macadamia Beauty BV. 5349 AD OSS NL.

MacadamiaHair.com

Inhaltsstoffe:

Cyclopentasiloxane, Dimethicone, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Argania Spinosa Kernel Oil, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Octyl Salicylate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Tocopheryl Acetate, Isopropyl Myristate, Benzyl Salicylate, Cumarin, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Hexyl Cinnamal, Green 6 (Cl 61565), Red 17 (Cl 26100), Violet 2 (Cl 60725), Yellow 11 (Cl 47000), Fragrance

Laut codecheck.info : Butyl Methoxydibenzoylmethane stehen in Verdacht wie Hormone zu wirken, jedoch laut meines Wissens noch nicht eindeutig bestätigt oder verworfen. Es enthält Silikone, die schwer von der Umwelt abgebaut werden können und auch Haarbehandlungen behindern können. Kann angeblich auch Palmöl enthalten.

Das Produkt ist alkoholfrei.

Aussehen/ Geruch/ Konsistenz:

Das Haaröl hat eine nussige Note. Es ist ölig-dickflüssig und hat eine leicht gelbe Farbe.

Auftragen/ Anwendung:

Das Öl wird mit den Händen im trockenem oder feuchtem Haar aufgetragen. Ich persönlich verreibe dafür eine kleine Menge zwischen den Handflächen und fahre mit diesen dann durch mein feuchtes Haar. Die Öffnung zum Entnehmen des Produktes ist leider etwas ungünstig, da sie recht groß ist und man eventuell zu viel entnimmt. Da muss man etwas aufpassen. Also lieber erst einmal ein klein wenig verwenden und bei Bedarf dann mehr. Wenn man die richtige Menge für sein Haar verwendet, beschwert das Öl meine Haare nicht.

 

Fazit:

Das Öl pflegt mein zur Trockenheit neigendes Haar sehr gut. Es riecht angenehm und selbst mit der kleinen Flasche kommt man sehr lange aus. Allerdings enthält es Silikone, was die überaus guten Ergebnisse z.T. mit erklären dürfte. Ich werde mein kleines 10 ml Fläschchen aufbrauchen und es dann aber nicht nachkaufen. Es gibt genügend ähnliche Produkte, die kein Silikon enthalten. Wobei es ja natürlich eine persönliche Entscheidung ist, ob man Silikone verwenden möchte oder nicht. Ich versuche darauf zu achten mir keine Produkte zu kaufen, die sie enthalten, aber gleichermaßen bin ich auch nicht bereit die Produkte aus Beautyboxen reihenweise zu verschenken, da ich ja dann mein Geld auch zum Fenster raus werfen könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s