GEFRO Balance: Salat-Dressing „Kräutergarten“

Hallo ihr Lieben,

hier möchte ich euch das Salatdressing „Kräutergarten“ aus der GEFRO Balance- Reihe vorstellen.

Hersteller: GEFRO Reformversand Frommlet KG 87697 Memmingen/Allgäu http://www.gefro-balance.de

Eine Dose enthält 270 g und kostet 8,90 €. Man kann sie auch in einer 10-er Protionspackung (mit 12g pro Beutel) erwerben, die dann mit 5,50 € zu Buche schlägt.

Das Dressing ist vegan sowie lactose- und glucosefrei.

Zutaten:

30% Samenmischung (Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Hanfsamen, Chiasamen (=Salvia Hispanica), Pinienkerne, Goldleinsamen, Leinsamenpulver), Meersalz, 12% Gemüse (Zwiebeln, Karotten, Paprika), 10,6% Isomaltulose*, Hefeextrakt, Säuerungsmittel (Natriumdiacetat, Citronensäure), 6% Kräuter (Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Basilikum), 6% Ballaststoffe (Erbsenfaser, Inulin (aus der Zichorie)), Moringablattpulver, Acerolasaftpulver, Senfmehl, D-Alpha Tocopherol, Trennmittel: Kieselsäure, Gewürze, Sonnenblumenöl.

*) Isomaltulose ist eine Glucose-/ Fructosequelle.

Allergene Stoffe: Senf & Senferzeugnisse

Auf dem Bild könnt ihr die Samenmischung richtig gut erkennen. Das Dressing riecht genauso wie viele andere Sorten und Marken, die man anrühren muss.

Zubereitung:

1 EL (ca. 12 g) in 2 EL (ca. 30 ml) Öl und 4 EL (ca. 60 ml) Wasser einrühren und über den Salat geben – fertig!
Ich musste einen Shaker verwenden, da ein bloßes Umrühren kleinere Klümpchen nicht löste und Öl und Wasser sich dann auch nicht annähernd verbinden. Ich muss shaken und dann gleich essesn ansonsten separieren sich die beiden gleich wieder.
Nährwerte:
je 100 ml (= 1 Portion) pro 100g Pulver
Brennwert 1186 kJ/ 288 kcal 1414 kJ / 338 kcal
Fett 29,2 g 14,5 g
davon gesättigte FS 2,3 g 1,4 g
Kohlenhydrate 3,1 g 26,0 g
davon Zucker** 2,2 g 18,5 g
Ballaststoffe 1,7 g 14,5 g
Eiweiß 1,7 g 14,4 g
Salz 2,2 g 18,3 g
Vitamin C 30,4 mg (38%*) 253 mg (316%*)
Vitamin E 12,2 mg (101%*) 37,4 mg (312%*)

*Prozent der empfohlenen Referenzmenge für die Tageszufuhr eines Erwachsenen
** davon Isomaltulose 10,6%

Die Kräuter sehen über dem Salat richtig appetitlich aus.

Auch im fertigen Dressing kann man die Samen sehr gut erkennen. Dies gibt dem Dressing meiner Meinung nach ein gewisses Extra und man braucht keine separaten Samen über den Salat geben. Ich persönlich kann sie auch recht gut herausschmecken.

Fazit:

Ich bin ein bisschen enttäuscht, dass das Dressing nicht deutlicher nach den Kräutern schmeckt und Hefeextrakt enthält. Für mich ist Hefeextrakt einfach ein Geschmacksverstärker auch wenn es rechtlich gesehen anders definiert wird. Aus diesem Grund verwende ich keine angerührten Dressings aus Tüten, eben weil sie Hefeextrakte enthalten.

Geschmacklich hat es mich schon überzeugt, allerdings war es etwas geschmacksintensiv, sodass ich ein wenig mehr Wasser/weniger von dem Produkt verwendet habe.

Zum gemischten Salat hat es ganz gut gepasst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s