Unboxing: Medpex Wohlfühlbox Dezember 2015

Hallo ihr Lieben,

hier möchte ich euch den Inhalt der aktuellen Medpex Wohlfühlbox vorstellen. Ich habe sie zu Weihnachten geschenkt bekommen und möchte sie euch nicht vorenthalten. Ich werde gleichzeitig darauf eingehen, ob die einzelnen Produkte vegan sind und, wie sie im Zusammenhang mit Tierversuchen zu verorten sind.

Da ich mich im Moment in diese Problematik einlese, wollte ich die Box erst einmal nicht mehr kaufen.


Im neuen Jahr soll sich übrigens einiges bei der Box ändern. Inwiefern dies der Fall sein wird ist jedoch noch nicht bekannt. Vielleicht wird es ja als Abo neu aufgezogen oder aber auch die Zahl der verfügbaren Boxen drastisch reduziert. Ich kann mir vorstellen, dass in diesem Zusammenhang auch eine anderer Preis zustande kommen könnte.


 

Die Box hat 9,50 € (exklusive Versandkosten) gekostet. Da wir immer einige Apothekenprodukte mit bestellen müssen wir die Versandkosten eigentlich nie bezahlen. Dabei handelt es sich um Nasenspray etc. Dies werde ich nicht extra vorstellen, jedoch die Gratisbeigaben.

LA MER MED: Gesichtscreme Tag, ohne Parfüm. 50 ml kosten 22,99€. La mer Prdukte werden an Tieren getestet, daher ist es für mich zweitrangig, ob die einzelnen Produkte vegan sind.

Der optimale Hautschutz

Empfindliche, feuchtigkeitsarme Haut wird mit der edlen Gesichtscreme ausgiebig geschützt und gepflegt, regeneriert, mit Feuchtigkeit versehen und nachhaltig hydratisiert, Spannungsgefühle werden vermindert.

 

 

ADDITIVA: Heiße Limette. 10 Sachets kosten 5,39€. Laut Rezeptur vegan. Hinsichtlich von Tierversuchen konnte ich keine Informationen finden.

Das Heißgetränk enthält Vitamin C, D3 und Zink und unterstützt dadurch das Immunsystem. Es gibt es auch in den Geschmacksrichtungen Zitrone und Holunder.

Es ist wärmend und schmeckt dabei nicht sehr künstlich.

 

 

MURNAUERS: Bonbons nach Dr. Bach. Beerenmix. Limitierte Edition. 50g kosten 6,95€. Enthält Bienenwachs. Keine Informationen über Tierversuche gefunden.

Bonbons zum Entspannen

Die limitierte Edition der Bonbons bietet Unterstüzung in den emotionalen, stressigen Situationen des Alltags. Ob bei Konzentrationsschwäche, Leistungsabfall, Unruhe oder Antriebslosigkeit; die fruchtigen Bonbons können Ihre Stimmung positiv beeinflussen. Ohne Alkohol. Ohne Zucker.

Ich persönlich halte von der Wirkung der Bachblüten eher nichts. Ich habe Präparate mit Bachblüten vor einiger Zeit einmal getestet und konnte keinerlei Wirkung feststellen.

 

RUGARD: Hyaluron Augenpflege. 15 ml kosten 14,99€. Keine Informationen über eventuelle Tierversuche bekannt. Einige potentiell tierische Inhaltsstoffe.

Für einen strahlenden, wachen Blick

Nicht nur, das die empfindliche Haut um die Augen reichhaltig mit Feuchtigkeit versorgt wird, sie wird auch noch von Schwellungen, Augenringen und Tränensäcken befreit.

Die Augenpflege von Rugard wirkt den ersten Anzeichen der Hautalterung entgegen: Arganöl und Hyaluronsäure straffen und glätten die Augenpartie. Ihre Haut wird geschmeidig gehalten, die Hautelastizität verbessert und Fältchen gemildert.

 

 

LUVOS NATURKOSMETIK: Repair-Maske. 2x 7,5ml kosten 1,49€. Alle Gesichtsmasken von Luvos sind vegan. Keine Informationen über Tierversuche.

Natürliche Maske für gesunde Haut

Wer straffe, feste Haut möchte, sollte sich an die Natur wenden… Die Maske von Luvos vereint natürliche Inhaltsstoffe wie Buchenknospenextrakt oder Kamillensamenöl mit der naturreinen Heilerde, um die regenerativen Kräfte der Haut zu stimulieren, die beanspruchte Haut vor Umwelteinflüssen zu schützen und dabei Rötungen zu reduzieren.

Ich mag die Masken von Luvos sehr gerne, da sie meiner Haut wirklich helfen.

 

VIVIAN GRAY: Flüssigseife. 250 ml.  Genauer Preis unbekannt. Verschiedene Seifenspender der Marke sind auf amazon für ca. 5€ und bei ebay für über 10€ käuflich zu erwerben. Keine Informationen über Tierversuche. Vermutlich nicht vegan.

Hierbei handelt es sich um ein Produkt in Originalgröße, welches jedoch nicht auf dem beigelegtem Flyer aufgeführt ist.

 

PROBEN:

  • Heftchen mit Hinweisen und Informationen für Städtetrips nach Dresden, London, Prag, Barcelona und Paris. Darin habe ich allerdings nur einmal kurz durchgeblättert, da ich in den angepriesenen Städten schon war. Es enthält recht viel Werbung für die Blasenpflaster von Compeed. Dies wird also der ‚Sponsor‘ sein.
  • MULTAN: Apetit-Bremser mit leichtem Erdbeergeschmack. 1 Riegel. Laut Rezeptur vegan. Man kann ihn in einer 6er Packung für 9,95€  erwerben. Der Riegel macht zwar wirklich einige Zeit satt, ist aber meiner Meinung nach einfach zu trocken. Er schmeckt irgendwie nach gar nichts und ist dennoch irgendwie süß im Nachgeschmack.
  • SALUS: Bachblütentee ‚Ruhe und Gelassenheit‘. 1 Teebeutel.  Vegan. Der Tee ist in einer 15er Packung für 4,49€ käuflich zu erwerben. Die Inhaltsstoffe dieses Tees sind alle aus biologischer Landwirtschaft. Dennoch benötige ich keinen speziellen Tee, der mir Ruhe und Gelassenheit verschafft, da der Vorgang der Zubereitung eines Tees und das Hinsetzen und Genießen desselben mich schon sehr entspannt.
  • CENTRUM: Von A bis Zink Lutschtabletten.  2 Stück. Mit Zitronen-Himbeer-Geschmack. Nicht Vegan (Gelatine). Ich bin der gezielten Einnahme von bestimmten Vitaminen etc. nicht abgeneigt. Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Vitamin B12- Präparates das vegan ist, da mein Arzt mir dies empfohlen hat. Die Umverpackung weist sogar darauf hin, dass schwangere Frauen vor der Einnahme von Centrum ein Arzt konsultiert werden sollte. Eine Überdosierung von Vitamin A kann für das ungeborene Kind  sogar gefährlich sein kann. Von daher würde ich vor der Einnahme irgendwelcher Nahrungsergänzungsmittel dies immer mit einem Arzt besprechen. Also ob dies überhaupt richtig und nötig ist. 30 Lutschtabletten würden 9,99€ und 60 17,99€ kosten. Wenn man bedenkt, dass ein Erwachsener 2 Tabletten am Tag einnehmen sollte ist dies recht teuer.
  • MAGNESIUM VERLA. Direkt. Granulat. 1 Stick in der Geschmacksrichtung Citrus. Laut Inhaltsstoffe vegan. Magnesium ist wichtig für Muskeln, Herz und Nervensystem und viele Vorgänge im Körper. Lange Zeit musste ich Magnesium einnehmen, da ich immer Muskelkrämpfe in den Beinen hatte. 30 Sticks kosten 7,89€.
  • COMPEED: Blasenpflaster Medium. 1 Stück. Laut Herstellernachfrage vegan. Im Sommer verwende ich Blasenpflaster eigentlich regelmäßig, da ich dann recht häufig draußen unterwegs bin. Hin und wieder laufe ich mir aber auch in neuen Schuhen hin und wieder eine Blase laufe. 5 Stück kosten 5,95€.
  • COMPEED: Herpesbläschen-Patch. 2 Stück. Hierzu konnte ich keine Informationen hinsichtlich der Inhaltsstoffe finden, daher unbekannt ob das Produkte vegan ist. 15 Stück kosten 7,95€.
  • VITIS GINGIVAL: Zahnpasta (15ml) und Mundspülung (30 ml). 500 ml Mundspülung kosten 8,75€. 100 ml Zahnpaste kosten 4,50€.  Potenziel tierische Inhaltsstoffe. Außerdem enthält die Mundspülung Inhaltsstoffe, die hormonell wirken können und PEG-basiert sind sowie andere Stoffe an Tieren getestet werden. Man kann das Set mit einer Zahnbürste und einer farblich passenden Hülle für ca. 5 € bei medpex kaufen.

Nun noch kurz die Gratisbeigaben zu der Bestellung:

 

  • aktuelle Apothekenumschau.
  • LAXATAN M. Jemand in meinem Umfeld nimmt Medikamente, die Verstopfungen als Nebenwirkung mit sich bringen und derjenige nimmt dieses Abführmittel und es hilft. Die anderen Proben waren nicht so wirklich was daher habe ich einfach dies mitgenommen.
  • CAUDALIE: Gentle Conditioning Shampoo. 70 ml. Dies war das Newslettergeschenk der Woche. Von den Inhaltsstoffe her ist es vegan, enthält jedoch Silikonöl. Außerdem ist die Marke gegen Tierversuche. Daher nehme ich jetzt einfach mal an, dass sie auch keine durchführen/ in Auftrag geben.

Fazit:

 

Die Wohlfühlbox ist mal wieder bunt gemischt und hält allerlei verschiedene Produkte zum Testen parat. Aufgrund der uneinsichtlichen Problematik der Tierversuche (eigentlich werden meines Wissens nach ja fast alle Apothekenprodukte irgendwie in irgendeiner Form an Tieren getestet), wird dies wohl vorerst meine letzte Box sein.

Ohne Proben, die ich jetzt nicht extra ausrechnen wollte, hat die Box einen Wert von über 55 €. Von dem Standpunkt aus gesehen stimmt die Box natürlich vollkommen.

Die Preise sind dem beigelegten Flyer entnommen oder durch Recherchen zusammengetragen.

Bemerkungen hinsichtlich der Tierversuche wurden aufgrund von Internetrecherchen getroffen. Ich habe die Hersteller nicht selbst angeschrieben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s